Schließen

Händler

German Brand Award '20
Partner der GOLDENEN Bild der FRAU

MorgenStund‘ Brownie

Zutaten für 2 Portionen
20 EL MorgenStund'
35 g Kokosfett und etwas mehr zum Einfetten
70 g Zartbitterschokolade
1 Ei
50 g Reissüße (Pulver)
1 Prise Salz
Für die Fruchtsoße
125 g Beerenmischung, frisch oder tiefgekühlt
1 EL Reissüße oder ½ EL Agavendicksaft
1 EL Orangenlikör oder Wasser
etwas Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C (Ober- / Unterhitze) vorheizen. Zwei kleine ofenfeste Förmchen oder kleine Tassen mit Kokosfett einfetten. Das Kokosfett und die Schokolade in einem kleinen Topf langsam schmelzen lassen. Das Ei mit der Reissüße und der Prise Salz mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Dann die Schoko-Fett-Masse unterheben und zum Schluss den rohen MorgenStund' unterrühren. Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 10 Min. backen.

Für die Soße alle Zutaten in einen Topf geben und für ein paar Minuten köcheln lassen. Dann die Küchlein aus der Form stürzen oder in der Form auf einem Teller mit der Soße anrichten und mit Puderzucker bestreuen.