Schließen

Händler

German Brand Award '20
09.03.2022

Was nützt, was schadet?

Neues YouTube-Video mit Roland Jentschura

Erfreut sich großer Beliebtheit: Der YouTube-Kanal von P. Jentschura, der jetzt inhaltlich ausgebaut wird.

Erfreut sich großer Beliebtheit: Der YouTube-Kanal von P. Jentschura, der jetzt inhaltlich ausgebaut wird.

Wie funktioniert unser Stoffwechsel? In welcher Abhängigkeit steht die Gesundheit des Menschen von einer vitalstoffreichen, basenüberschüssigen Ernährung? Und was bedeutet der Spruch „Du bist, was du isst!“? Das alles erklärt der Ernährungswissenschaftler und Gesundheitsautor Roland Jentschura jetzt in einem Video auf YouTube.

Jentschura geht der Sache auf den Grund und punktet mit für viele verblüffenden Erkenntnissen über basenbildende Mineralstoffe, pflanzliche Vitalstoffe, Nahrungsergänzungsmittel und Basenpräparate – über ihre Wirkung und auch über Schäden, die sie verursachen können. Zudem stellt er vor, welche Rolle Enzyme in den Stoffwechselabläufen spielen. Das hat binnen kürzester Zeit bereits mehr als 2.500 Menschen interessiert.

„Wir sind sehr stolz auf die hohe Akzeptanz der Community. Gleichzeitig ist sie uns Ansporn, eine Content-Serie mit unseren Experten auf YouTube aufzubauen“, sagt Guyves Sarkhosh, der Leiter für Kommunikation und Marketing bei Jentschura. Daher ist geplant, dass der aktuelle Film mit dem Titel „Vitalstoffe, Nahrungsergänzungsmittel, Basenpräparate – was nützt, was schadet?“ nur der Auftakt für eine neue Beitrags-Kaskade sein wird, bei der sich alles um ein aktives, vitales und bewusstes Leben in der Säure-Basen-Balance dreht. Sarkhosh: „Gerade in der anstrengenden Pandemie-Phase nutzen die Kunden zunehmend die Kommunikation über Social Media.“ Umso wertvoller ist auch die Informationsvermittlung über diese Kanäle. Gerne nimmt er Themenvorschläge unter presse@p-jentschura.com entgegen.

Das aktuelle Video und noch viele mehr sind unter www.youtube.com/pjentschura zu finden. Weiteres Säure-Basen-Wissen, unter anderem Vorträge von Roland Jentschura, gibt es auch vom Partnerverlag Peter Jentschura, der in diesem Jahr übrigens 40 Jahre alt wird, unter www.youtube.com/VerlagJentschura. Und apropos Verlag: „Power statt ,sauer‘ – der Säure-Basen-Haushalt entscheidet“ heißt das neue Buch von Roland Jentschura. Mehr Infos sowie Leseproben gibt es unter www.power-statt-sauer.de.