15 Jahre Injoy: Qualität zeichnet sich aus

P. Jentschura ist Partner der Premium-Fitness-Kette

Termine

    Keine Messetermine innerhalb der nächsten 4 Wochen.


Alle Termine anzeigen

Presse-Lounge

Sie möchten regelmäßig unsere Pressemitteilungen per E-Mail erhalten? Hier können Sie den Jentschura Medienservice abonnieren

Dienstag, 30. Mai 2017  |  

Eine gemeinsame Philosophie und ein gemeinsames Ziel, nämlich erfolgreiche, gesunde Mitglieder – das ist in kurzen, knappen Worten das Geheimrezept der Zusammenarbeit von P. Jentschura und hochwertigen Studios. Dass Qualität sich lohnt, merken auch die Kunden. Daher können wir dem Injoy ganz herzlich zum 15. Geburtstag gratulieren! In Österreich haben wir mitgefeiert.

In den jetzt 15 Jahren am Markt hat sich nach und nach eine zunehmende Bindung zu P. Jentschura aufgebaut, die mittlerweile ein ausgewachsener Schulterschluss ist. Der Geschäftsführer von Injoy Österreich, Andreas Thurner, erklärt, warum die Partnerschaft so gut funktioniert: „Die Jentschura-Produkte passen optimal zur Injoy-Philosphie, welche den Menschen und sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellt. Der Fokus liegt dabei klar auf Qualität. Und da sind die hochwertigen Produkte als Ergänzung die logische Konsequenz.“

Roland Jentschura wiederum schätzt insbesondere die sehr hohe Beratungskompetenz in den vom Deutschen Institut für Service-Qualität ausgezeichneten Studios. Jentschura: „Wir ergänzen das Know-how im Studio mit unserem Wissen rund um den Säure-Basen-Haushalt, das entscheidend zur Regeneration, zum Leistungsaufbau und zum Abnehmen ist. Gemeinsam haben die beiden Partner die Injoy-Figur-Kur entwickelt, eine Drei-Wochen-Kur zum schnellen Abbau von Körperfett auf natürlicher Basis, bei der die Säure-Basen-Balance eine zentrale Rolle spielt.

Thurner sagt: Die Kur hat hier in Österreich bereits Hunderte von Injoy-Mitgliedern in den 36 Clubs auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil begleitet. Außerdem erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in mitreißenden und begeisternden Vorträgen von Roland Jentschura wertvolle Tipps und Infos, wie sie ihren Stoffwechsel einfach ins Gleichgewicht bringen können.“

Kontinuierliche Bewegung, gezieltes Herz-Kreislauf-Training und Muskeltraining sind die Säulen des Gesundheitskonzepts. Die Säure-Basen-Balance liefert die Basis – das Fundament. „Training, Ernährung und Säure-Basen-Balance ergänzen sich. Denn gezieltes Muskeltraining führt nur in der Säure-Basen-Balance zum Erfolg“, bringt Jentschura das Teamwork auf den Punkt und wünscht natürlich wie das gesamte Jentschura-Team: „Happy birthday!“ Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre!

Bilder

zurück