Basischer Wickel für Nacken und Bronchien

AlkaWear: Funktionswäsche-Sortiment erweitert

Termine

  • Dortmunder NaturheilkundetagGewerbe
    24.02.2017 – 25.02.2017
  • Paracelsus Wiesbaden/ WallauEndverbraucher
    03.03.2017 – 05.03.2017
  • Beauty Zürich
    04.03.2017 – 05.03.2017
  • gesundheitstage EckernfördeEndverbraucher
    04.03.2017 – 05.03.2017
  • aktiv & vital, DresdenEndverbraucher
    10.03.2017 – 12.03.2017
  • VeggieWorld, HamburgEndverbraucher
    18.03.2017 – 19.03.2017

Alle Termine anzeigen

Presse-Lounge

Sie möchten regelmäßig unsere Pressemitteilungen per E-Mail erhalten? Hier können Sie den Jentschura Medienservice abonnieren

Dienstag, 6. September 2016  |  

Praktisch, unsichtbar und effektiv: Die Marke P. Jentschura hat ihr Sortiment jetzt um einen basischen Nacken- und BronchienWickel erweitert. Unauffällig unter der Kleidung getragen, löst er sanft muskuläre Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich und führt zu spürbar mehr Vitalität.

„Vertreter großer Krankenkassen berichten, dass etwa ein Viertel aller Krankmeldungen auf Probleme des Nackens, des Rückens und des Kopfes zurückgehen. Da kam mir die Idee zu dem neuen Wickel“, erklärt Gesundheitsautor und Firmengründer Dr. h. c. Peter Jentschura. Denn die Hauptursache für diesen gesamten Komplex liegt bei der Nackenmuskulatur, was zu allgemeinem Unwohlsein führen kann.

Die Produktneuheit wirkt Muskelverspannungen und -verhärtungen entgegen, beugt ihnen vor und beschleunigt die Regeneration. Als Bronchienwickel verwendet, kann der praktische Helfer im Alltag auch unterstützend bei Atemwegsbeschwerden eingesetzt werden. Kombiniert mit basischem Körperpflegesalz, wird die Haut gezielt in ihrer natürlichen Ausscheidungsfunktion unterstützt. Jentschuras AlkaWear-Funktionswäscheprogramm aus schadstofffreien, natürlichen Textilien umfasst nun insgesamt acht Artikel. 

zurück